Sonntag fahr ich mich umbringen

Am Sonntag isses soweit, ich fahr mit Paule beim Fahrradfest der Sächsischen Zeitung mit. Ich frag mich immer noch warum ich mich hab breitschlagen lassen untrainiert 120km durch Sachsen zu fahren. Und nicht nur dass die Strecke schon lang wäre, es gibt auch noch ~ 850 Höhenmeter welche überwunden werden wollen.

Angetreten wird standesgemäß mit meiner Rennsemmel, wozu hat man dit Ding schließlich.

Hier in der Stadt kann man damit nirgends hinfahren, wenn man vor hat abzusteigen. Mir is zwar seit etwa 14 Jahren kein Rad mehr geklaut worden, aber man will ja sein Glück nicht auf die Probe stellen.
Ist euch schon mal was geklaut worden?